Avatar

About Michael Merkel

Abteilungsleiter IT Volksbank Bühl eG

Personal Finance Management erobert Smartphones und Tablets

Schon seit längerem nutze ich die App „Moneybook“, um mein finanzielles Budget im Überblick zu behalten. Die Applikation wurde von einem kleinen Development-Studio in der Schweiz programmiert. Einfach beschrieben hat die App die Funktion eines digitalen Haushaltsbuches – nicht mehr und nicht weniger. Denn genau das, macht diese Applikation aus. [...]

By |2011-08-12T08:43:55+02:0012. August 2011|App|3 Comments

Buchreview: Facebook – Marketing unter Freunden

Das Buch „Facebook – Marketing unter Freunden“ von den Experten für alternative Marketingstrategien Felix und Klaus Holzapfel ist sehr verständlich geschrieben und angenehm zu lesen. Die beiden Autoren behandeln in diesem Werk sämtliche Themen, die mit dem Web 2.0-Giganten Facebook zusammen hängen. Interessierte finden hier geschichtliche Hintergründe bis hin zu [...]

By |2011-05-31T10:54:12+02:0031. Mai 2011|Book-Review|1 Comment

Social Payment auf dem Vormarsch?

Social Payment ist eine Form von Crowdfunding, man versteht darunter das freiwillige Spenden von kleinen Geldbeträgen an Betreiber von Blogs, Websites oder anderen Webinhalten. Es handelt sich bei den Spenden meist um Kleinstbeträge, die der Leser monatlich z.B. einem Blogger spendet, weil die Seite sehr interessant für ihn ist und [...]

By |2011-05-20T08:51:02+02:0020. Mai 2011|Social Media|4 Comments

Touch-Technologien im Überblick

Touch-Technologien – Denken Sie doch einmal darüber nach, wo uns diese Technik im Alltag schon überall begegnet. Ob man in die Küche geht und den Herd mit einem einfachen Berühren des Cerankochfeldes aktiviert, ob man das Radio im Wohnzimmer über ein leichtes Antippen der Gehäusefront einschaltet oder ob man am [...]

By |2011-04-06T09:54:43+02:006. April 2011|Innovationen|0 Comments

#4 Zielgruppenorientierte Werbung

Wäre es nicht toll, wenn man sich bei der Erstellung neuer Werbeplakate nicht nur auf eine Zielgruppe festlegen müsste, sondern wenn sich das Plakat an die Bedürfnisse des jeweiligen Betrachters anpasst? Genau solch ein „Plakat“ haben wir beim Innovationsforum der GAD gesehen und ausprobiert. Das „Werbeplakat“ ist selbstverständlich nicht einfach [...]

By |2011-03-02T00:01:07+02:002. März 2011|Innovationen|0 Comments