Thomas Hochfeld
Thomas Hochfeld
Teamleiter E-Commerce - seit 2003 bei der Volksbank Bühl

Empfangsroboter Pepper im Selbstversuch

Posted By Thomas Hochfeld / , , / 0 Comments

Roboter gehören bald schon zum Alltag des Menschen. Eine Tatsache, die mit der zunehmenden Weiterentwicklung der künstlichen Intelligenz immer näher rückt. Seit 2015 gibt es den vielbeachteten Assistenz-Roboter Pepper nun schon. Hauptsächlich wurde er in Japan eingesetzt. Er kann menschliche Gefühle erkennen und darauf reagieren. Anhand der Lautstärke der Stimme sowie der Wortwahl der sprechenden […]

Kurz notiert: Okiko – Sicher online einkaufen für Kids & Teens

Posted By Thomas Hochfeld / Fintechs / 0 Comments

Laut einer repräsentativen Studie des Meinungsforschungsinstitutes Iconkids & Youth international research GmbH in München stehen den 6- bis 13-jährigen Kindern in Deutschland knapp drei Milliarden Euro zur Verfügung, welches sie durch monatliches Taschengeld der Eltern oder Geldgeschenke der Verwandtschaft erhalten. Dadurch, dass die Kinder immer früher den Umgang mit Tablets, Smartphones und dem Internet erlernen, […]

Kurz notiert: bizplay – Der Gamification Kongress

Posted By Thomas Hochfeld / , / 0 Comments

Letzte Woche durften wir zum ersten Mal die bizplay in Karlsruhe besuchen. Zum mittlerweile fünften Mal findet der Gamification-Kongress statt und lockt mit renommierten Speakern, interessanten Workshops und Teilnehmern aus vielen unterschiedlichen Bereichen zum Networken ein.

Filialsterben hinausgezögert? #PokemonGo

Posted By Thomas Hochfeld / Social Media / 0 Comments

PokémonGo – Entweder man liebt oder man hasst es. Doch warum beschäftigen wir uns als Bank überhaupt damit? Die heutigen 25- bis 30-Jährigen sind die Spieler, die mit Pokémon groß geworden sind – genau die Zielgruppe, die für Banken schwer erreichbar ist. Als Volksbank Bühl sind wir immer auf der Suche nach Themen, die begeistern. […]

Fileee – Die digitale Archivierungslösung

Posted By Thomas Hochfeld / Allgemein / 1 Comment

Empfinden Sie auch so viel Freude wie ich, Eingangsrechnungen und neue Versicherungsbedingungen in Ordner abzuheften und einzusortieren? Und wenn man dann mal etwas benötigt, trotzdem danach zu suchen ? Amazon macht vor, dass es auch anders geht. Dort kann man seine Bestellungen durchsuchen und auf die Rechnungen als PDF zuzugreifen. Insbesondere wer schon einmal einen […]

Kurz notiert – Visualvest – Das Portal für die private Geldanlage

Posted By Thomas Hochfeld / , , / 0 Comments

In der letzten Woche wurde heimlich still und leise die Drittfondsplattform Visualvest der Union Investment gestartet. Doch warum gleicht dies einer Revolution im Genossenschaftssektor?

paydirekt – Interview mit Dr. Niklas Bartelt

Posted By Thomas Hochfeld / , , / 1 Comment

Mit paydirekt  haben Ende des vergangenen Jahres die deutschen Bankengruppen gemeinsam dem großen amerikanischen Rivalen PayPal versucht, Paroli zu bieten. Paydirekt ist das neue, sichere Online-Bezahlverfahren, das direkt an das eigene Konto und Online-Banking der Hausbank geknüpft ist und somit im Gegensatz zum amerikanischen Mitbewerber ein deutliches Plus an Käufer- und Händlerschutz bietet. Eigens für dieses […]

Netzfundstücke: Biometrie zur Legitimation

Posted By Thomas Hochfeld / Innovationen / 0 Comments

CitiGroup testen Geldautomaten mit Iris-Scanner. Die Firma Diebold geht mit ihrer neuen Generation an Geldautomaten einen spannenden Weg. Im Gegensatz zu den klassischen Geldautomaten fehlen hier sowohl Display und Pin-Pad, als auch Karteneinschub. Zum Geld abheben benötigt der Kunde zwingend ein Smartphone mit entsprechender App. Ähnlich wie bei dem VR-MobileCash-Verfahren der Volksbanken Raiffeisenbanken gibt der […]

Kurz notiert: Neues rund um iZettle

Posted By Thomas Hochfeld / Mobile Payments / 0 Comments

Das schwedische Unternehmen iZettle hat sich in einer neuen Finanzierungsrunde 60 Mio. Euro an Kapital besorgt und sogleich den neuen Dienst iZettle Advance angekündigt. Ziel des in 2016 verfügbaren Dienstes ist es, kleine und mittelständische Unternehmen mit einer schnellen und unbürokratischen Finanzierung auszustatten –  iZettle nennt dies „Vorauszahlung auf zukünftige Einnahmen“.

Kurz notiert: PostIdent Video

Posted By Thomas Hochfeld / , , , / 0 Comments

Das PostIdent Verfahren der Deutschen Post ist ein seit vielen Jahren etabliertes und rechtssicheres Verfahren zur Identifizierung von Personen. Dabei prüft ein Mitarbeiter die Personalien der zu legitimierenden Person und bestätigt die Übereinstimmung der Daten mit denen auf dem vorgelegten Antragsformular.