Immobilien Crowdfunding – Finanzierung und Projektentwicklung über eine Plattform –

Prodigy Network ist innerhalb den Vereinigten Staaten einer der größten Vertreter im Immobilien Crowdfunding Sektor. Mit 6.500 Investoren wurden nach eigenen Angaben bisher 350 Millionen US Dollar an Eigenkapital eingesammelt. Das Team entwickelt derzeit Projekte mit einem geschätzten Wert von mehr als 700 Millionen US Dollar. Das Portfolio der globalen Immobilien Projekte, in die investiert [...]

Von | 2016-06-03T08:21:42+00:00 3. Juni 2016|Crowdfunding/-sourcing|0 Kommentare

Neues vom Bergfürst – in Kürze auch Immobilien-Crowdinvesting

Bereits im Juli 2012 hatte ich über die zum damaligen Zeitpunkt neue Crowdinvestment-Plattform www.bergfuerst.com berichtet. Neu war seinerseits, dass die Plattform-Betreiber eine Lizenz als Finanzdienstleister bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) beantragt und diese im Oktober 2012 auch erhalten haben. Im Juli dieses Jahres gingen die Betreiber einen Schritt weiter und konnten den Erhalt einer [...]

Von | 2017-07-06T11:24:39+00:00 17. September 2014|Crowdfunding/-sourcing|0 Kommentare

Crowdinvesting in Südbaden

Michael Paul ist Geschäftsführer der „braintools consult Gmbh“ aus Freiburg, die das Crowdinvest-Portal www.crowdfunding-südbaden.de betreibt. Die Firma „braintools consult GmbH“ existiert bereits seit 1998 und wurde zusammen mit Dirk Alfare und Barbara Schlegge, auch ehemalige Banker,  gegründet. Seit 1998 wurden über 360 Beratungsprojekte zum Thema Unternehmensentwicklung und –finanzierung betreut. […]

Von | 2017-07-06T11:24:38+00:00 21. August 2014|Crowdfunding/-sourcing|0 Kommentare

Quo vadis Kreditgeschäft? P2P-basierte Unternehmens- finanzierungen (Teil II)

In meinem letzten Blogbeitrag bin ich auf eine Interviewstudie eingegangen, die von der Professur für Anwendungssysteme und E-Business der Georg-August-Universität Göttingen durchgeführt wurde. Die Studie ist Bestandteil der Dissertation von Arne Frerichs mit dem Titel „Unternehmensfinanzierung mit Peer-to-Peer-gestützter Mittelvergabe“, erschienen beim Cuvillier Verlag, Göttingen (Link zur Verlagsseite). Nachdem ich im letzten Blogbeitrag die Studie beschrieben und den [...]

Von | 2014-03-12T10:22:46+00:00 12. März 2014|Crowdfunding/-sourcing|0 Kommentare

Quo vadis Kreditgeschäft? P2P-basierte Unternehmens- finanzierungen (Teil I)

Peer-to-Peer-Kredite – kurz P2P-Kredite (die Kreditvergabe von Privatperson zu Privatperson) sind in Deutschland durch Plattformen wie Smava, Auxmoney und Lendico schon bekannt. Wie mögliche Ansätze für eine P2P-basierte Vermittlung von Firmenkundenkrediten ausgestaltet sein können, hat die Professur für Anwendungssysteme und E-Business der Georg-August-Universität Göttingen im Rahmen einer Interviewstudie ermittelt. Die Studie ist Bestandteil der Dissertation von Arne Frerichs mit dem [...]

Von | 2017-07-06T11:12:19+00:00 10. März 2014|Crowdfunding/-sourcing|0 Kommentare