Archive

Kurz notiert: Nymi – Kontaktloses Bezahlen via Herzschlag

Posted By Madlen Lorenz / , , / 0 Comments

Ähnlich wie die Einzigartigkeit eines Fingerabdrucks, wird bei Nymi auf den individuellen Herzschlag zurückgegriffen. Das kontaktlose Bezahlen wird mit dem eigenen Herzschlag als Authentifikation genutzt. Wie bereits in einem unserer Blogartikel beschrieben, setzt das kanadische Start-Up-Unternehmen Bionym auf „Biometric Banking“ und lässt PINs und Passwörter alt aussehen.

Passwort: Heartbeat

Posted By Tanja Kaufmann / , , , , , / 1 Comment

Im digitalen Zeitalter lauern PINs und Passwörter an jeder Ecke wie kleine, gemeine Gremlins. Bei der Konzipierung der Passwörter gilt es, sie so zu wählen, damit Dritte sie nicht knacken können. Zum anderen sollten sie nicht so kompliziert sein, dass man einen Duden zu Rate ziehen muss, um nicht bei einem Passwort wie „Hippopotomonstrosesquippedaliophobie“ (die […]