30. Oktober

GoalCard – Level Up zum Sparziel

Von | 2017-07-06T10:20:19+00:00 30. Oktober 2011|Gamification|1 Kommentar

Auf der diesjährigen FinovateFall 2011 in Manhatten stellte Eric Eastman, CEO von bobberinteractive.com die neue Applikation GoalCard vor. Bobber bietet jungen Erwachsenen eine innovative FDIC-gesicherte Zahlungs-und Spar-Plattform, die Social Media und Gamification Anwendungen kombiniert. Das Unternehmen zielt auf die 30 Millionen starke “Generation Y” (alle ab 1980 Geborenen) ab, die Social Games auf Facebook spielt [...]

24. Oktober

Kurz-Interview mit Hermann Scherer + Buchverlosung

Von | 2017-07-06T10:20:30+00:00 24. Oktober 2011|Interview|0 Kommentare

Insgesamt elf Kommentare erhielten wir auf den Blogbeitrag  „Jenseits vom Mittelmaß Hermann Scherer+ Buchverlosung“. Mit sehr großem Interesse haben wir die Ausführungen verfolgt und darunter die Gewinner ausgelost. In Kürze werden sich drei Bücher, des neu erschienen Buches von Hermann Scherer „Glückskinder“, auf den Weg zu den Gewinnern machen. Vielen Dank für die Teilnahme und viel Spaß mit der innovativen Lektüre… [...]

19. Oktober

Mobile First – Wie das mobile Internet das Banking revolutioniert

Von | 2011-10-19T21:35:54+00:00 19. Oktober 2011|Innovationen|1 Kommentar

Sowohl Internet als auch Mobilfunk haben in den letzten 10-15 Jahren eine rasante Entwicklung hinter sich. Wurden beide Bereiche früher nur von einzelnen Nutzern wahrgenommen, haben sie sich in dieser Zeit zu etwas Normalem, Alltäglichen weiterentwickelt. Mit dem mobilen Internet verschmelzen beide Bereiche nun miteinander. […]

13. Oktober

„Jenseits vom Mittelmaß“ – Hermann Scherer + Buchverlosung

Von | 2017-07-06T10:20:19+00:00 13. Oktober 2011|Book-Review, Innovationen|11 Kommentare

– Impulsvortrag am 06. Oktober 2011 in der „Genoakademie“ Stuttgart-Hohenheim Regelbrecher, verrückt & innovativ „Wer findet sich innovativ, wer findet sich sexy?“ Mit diesen im ersten Moment provokativen Fragen begrüßte uns Herman Scherer im Rahmen seines Vortrages zum gleichnamigen Buch „Jenseits vom Mittelmaß“. Der renommierte Unternehmensberater, Hochschuldozent, Marketingexperte und Autor zahlreicher Bücher zeigte uns in [...]

4. Oktober

Google Wallet – tap to pay

Von | 2017-07-06T10:20:18+00:00 4. Oktober 2011|Mobile Payments|3 Kommentare

Mit seinem neuen Dienst „Wallet“ will Google das Bezahlen vereinfachen. Besitzer eines Smartphones können so ohne Bargeld oder Karte bezahlen. Steht eine Transaktion an, hält der User sein Smartphone an ein spezielles Terminal. Die Daten werden über den Funk-basierten Dienst NFC ausgetauscht und so der Bezahlvorgang durchgeführt. Der mobile Dienst speichert zudem Kreditkartendaten, Rabattkarten, Gutscheine [...]

29. September

App Review: iControl

Von | 2017-07-06T10:20:18+00:00 29. September 2011|App|0 Kommentare

Vor einigen Tagen bin ich über eine weitere (mir bisher unbekannte) Banking-App gestolpert. Die Applikation nennt sich iControl und ist im Appstore für iPhone und iPad verfügbar. Der Preis dieser App beträgt  momentan 4,99 € und ist meiner Ansicht nach angemessen, wenn man ihn mit iOutbank Pro vergleicht, die aktuell 9,99 € kostet. Die Anwendung [...]

23. September

Crowdfunding/Crowdsourcing – ein erster Überblick

Von | 2017-07-10T15:18:12+00:00 23. September 2011|Crowdfunding/-sourcing|3 Kommentare

Im Blog von Für-Gründer.de bin ich auf einen Beitrag zum Thema Crowdfunding aufmerksam geworden. Ich konnte crowd mit Menschenmenge und funds mit Geldmittel zwar übersetzen, dennoch habe ich den Begriff erst einmal gegoogelt und habe dabei bei Wikipedia die Übersetzung „Schwarmfinanzierung“ gefunden. Mit Wikipedia habe ich dabei gleichzeitig die wohl bekannteste Plattform im Bereich Crowdsourcing genutzt. Einen [...]

19. September

Interview mit Marc Bernegger von Next Generation Finance Invest

Von | 2017-07-06T10:20:18+00:00 19. September 2011|Interview|1 Kommentar

Wie beurteilen eigentlich Kapitalbeteiligungsgesellschaften die Finance 2.0 Szene? Wir haben Marc P. Bernegger dazu befragt. Zuvor möchte ich Ihnen Herrn Bernegger allerdings kurz vorstellen. Marc P. Bernegger war bereits zu seiner Schulzeit unternehmerisch aktiv und hat zu Beginn des Studiums seine erste Internet-Firma gegründet (usgang.ch, später gekauft vom Verlag Axel Springer). Anschliessend war er einer der Gründer des Münchner Internet-Unternehmens amiando (Ende 2010 [...]